Michaela Selinger

15. Februar 2011

DEJANIRA in Händels Hercules am Aalto-Theater

OPERNGLAS 2/2011

Michaela Selingers Trumpf als Dejanira ist das glutvoll satte Temperament ihres herrlich strömenden Mezzos, das furiose Attacke reitet, in langen Bögen knistert und im Pianissimo kernig vibriert. Ihre Koloraturgewalt lässt vor allem in der Wahnsinnsarie die Wände zittern.

B. Kämpen

Weiterlesen…