Michaela Selinger

16. Juli 2017

SAISONABSCHLUSS IN OTTOBEUREN MIT MARTIN HASELBÖCK

Zum Abschluss einer sehr abwechslungsreichen Saison wirkt Michaela Selinger mit bei Beethovens 9. Sinfonie mit der Wiener Akademie unter Martin Haselböck. Aufführungsort ist die barocke Basilika Ottobeurens. In der ungewöhnlichen aber originalen Aufstellung mit Chor vorm  Orchester und Solisten begeisterten die Wiener zuletzt in der Musashino Hall Tokyo.

Die Solisten in Ottobeuren sind Laura Aikin, Michaela Selinger, Alexander Kainbacher und Sebastian Holecek; es singt der Chorus sine Nomine Wien.