Michaela Selinger

News

Alle News

31. Dezember 2015


EILMELDUNG: EINSPRINGEN UND DEBUT AN DER BAYERISCHEN STAATSOPER

Michaela Selinger übernimmt kurzfristig die Partie des Prinzen Orlofski in Strauss‘ Fledermaus und gibt damit ihr Debut an der Bayerischen Staatsoper in München. Termine: 31.12./1.1./4.1.
Toi Toi und alles Gute fürs Neue Jahr!


23. November 2015


Mozarts Requiem unter Ivor Bolton

Ivor Bolton_credit Salzburg 2009

Am 29. November singt Michaela Selinger mit dem Mozarteumorchester Salzburg unter der Leitung von Ivor Bolton. Das Konzert findet im Rahmen des DIALOGE-Festivals der Stiftung Mozarteum statt und präsentiert neben Mozarts Requiem d-Moll KV 626 auch „Enigma“ von Beat Furrer. Die weiteren Solisten sind Golda Schultz, Mauro Peter und Florian Boesch.
Zum Konzert


13. Oktober 2015


Mahlers 2. Sinfonie in Braunschweig

Gustav_Mahler_1909

Unter der Leitung von Stefan Soltesz singt Michaela Selinger mit dem Staatsorchester Braunschweig in der 2. Sinfonie von Gustav Mahler. Die Sopranpartie übernimmt Liana Aleksanyan, mit der Michaela Selinger gleichzeitig in Essen am Theater engagiert war. In Mozarts Cosi fan tutte sangen sie gemeinsam in den Rollen der Fiordiligi und Dorabella
In Braunschweig ist Michaela Selinger regelmäßig zu Gast, zuletzt sang sie dort Mahlers Rückert Lieder. Sie schätzt besonders den warmen, leuchtenden Streicherklang des Orchesters, auf dem sich die exzellenten Bläsergruppen so schön betten können.